Suche
  • Karin

Lebendige Limmat - mehr Natur für alle


Holzstele an der Limmat
Holzstele an der Limmat

Der Projektname lautet "Lebendige Limmat", und er ist Programm: Ab der Grenze der Stadt Zürich entsteht flussabwärts auf einer Länge von mehr als drei Kilometern eine Flusslandschaft, in der sich Fische, Vögel, Amphibien und Pionierpflanzen - aber auch die Menschen - wohlfühlen sollen. Das konkrete Projekt ist am 30. September 2022 den Medien vorgestellt und danach im Beisein zahlreicher Gäste lanciert worden.


Wollt ihr mehr über das Projekt wissen? mehr Lesen



An 5 verschiedenen Standorten entlang der Limmat stehen Holzstelen aus unserer Werkstatt und informieren über das Projekt "Lebendige Limmat".


Die Holzstelen haben wir aus Akazienholz hergestellt. Akazienholz lässt in Sachen Festigkeit und Härte selbst die Eiche hinter sich und überzeugt mit enormer Widerstandsfähigkeit - drinnen wie draussen.


Pilze, Schädlinge, Wetter - kein Problem mit Möbeln aus Akazie auf dem Balkon, im Garten oder auf der Terrasse.

28 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen