top of page
Suche
  • AutorenbildKarin

Terrassenboden


Im obersten Stock eines Mehrfamilienhauses dürfen wir einen durchgefaulten Terrassenboden mit neuen, rohen Lärchenriemen ersetzen.



Für den Abtransport und die Anlieferung der neuen Lärchenbrettern benutzen wir einen Möbellift um das mühsame Treppensteigen zu umgehen. Ebenso können wir so die langen Dielenbretter am Stuck auf die Terrasse befördern. Den alten Terrassenboden entsorgen wir fachgerecht. Die vorgängig genuteten Dielenbretter schrauben wir mit Plastikclips in die Unterkonstruktion damit keine Schrauben sichtbar sind.



Die Kundschaft kann nun entspannt auf der neuen Terrasse den Frühling geniessen.

Wir wünschen gemütliches Relaxen!


25 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page